Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale

Peter Ammon

«Mehr Kraft heisst mehr Ausdauer.»

Was gefällt Ihnen bei Exersuisse?
Die ruhige Atmosphäre und die Tatsache, dass man sich dadurch bei Exersuisse auf das Krafttraining konzentrieren kann. Daher sind für meine Bedürfnisse die bei Konkurrenten angebotenen Laufbänder und Wellnessbereiche im Zusammenhang mit Krafttraining unnötig. Hinzu kommt, dass sich durch das sinnvolle Exersuisse-Konzept die Kosten für Abonnemente in einem vernünftigen Rahmen halten. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Welches ist Ihre Lieblingsübung?
Die Schulterübungen. Vor zwei Jahren ist mir infolge eines Unfalles das Knorpellippenband zerrissen. Nach einer aufwändigen Operation habe ich inzwischen, durch spezielle Übungen bei Exersuisse wieder die volle Bewegungsfreiheit des Schultergelenkes erlangt. Anstrengend, aber gut sind auch die exzentrischen Geräte, da sie voll auf die Substanz drücken.

Was bringt Ihnen Krafttraining?
Meine bessere Kraftreserve hat sich auch auf die Ausdauer positiv ausgewirkt. Ohne das Exersuisse-Krafttraining würde ich es nicht so locker schaffen, drei bis vier Stunden auf der Langlaufpiste unterwegs zu sein. Mit Krafttraining ist man einfach fitter und aufgestellter.

Welches Ziel verfolgen Sie mit dem Exersuisse-Training?
Ich möchte meine Kraft so gut es geht erhalten und auch nach weiteren zehn Jahren in den Spiegel schauend sagen können: «Dank Exersuisse bist du auch heute noch absolut dabei!»

 

Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale