Blog Startseite
Motivation, Training , Alle Kategorien

Trainieren weil …

de

Es ist Montag. Sie sind vielleicht so müde vom Wochenende, dass Sie nicht einmal ans Training denken können, ohne zu gähnen? Oder sie finden in Ihrem Terminkalender bereits zu Wochenbeginn kein freies Fenster für das 30-Minuten-Programm bei Exersuisse? Oder Sie studieren gerade intensiv darüber nach, erst nächste Woche wieder ins Training einzusteigen? Diese Gedankengänge kennen wir doch alle – mehr oder weniger.

Aber vielleicht finden Sie aus meiner Montags-Motivationsliste einen Grund, noch heute ins Training zu kommen! Oder zumindest morgen.

Trainieren Sie …

… wegen des guten Gefühls während des Trainings und nach dem Training. Stellen Sie sich vor, wie es sich anfühlt, wenn Sie fertig trainiert und frisch geduscht das Trainingscenter verlassen.

Trainieren Sie …

… um Dranzubleiben. Der Wiedereinstieg ins Training fällt umso schwerer, je länger der Unterbruch dauert. Nur regelmässiges Training bringt Sie Ihren Trainingszielen näher.

Trainieren Sie …

… weil Sie in nur 30 Minuten wieder draussen sind.

Trainieren Sie …

… weil Sie stärker sind als Ihr innerer Schweinehund. Auch das gibt ein gutes Gefühl.

Trainieren Sie …

… weil Sie den ganzen Tag über am Computer sitzen und Sie Ihrem Körper ein Training schuldig sind.

Oder welche guten Gründe haben Sie? Ich freue mich auf ein Feedback.

 

Roger Vock

Roger Vock ist Inhaber und Geschäftsführer der beiden Exersuisse-Filialen Zürich-City und Zürich-Nord. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit dem Thema Muskelaufbau.

Alle Autoren

Kommentar hinzufügen

Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Telefon 0800 00 88 00 oder E-Mail