Blog Startseite
Alltag, Gesundheit, Muskelwissen , Alle Kategorien

Proteine: Ältere Menschen benötigen mehr

de

Mit zunehmendem Alter benötigt der Mensch grundsätzlich und insbesondere nach dem Krafttraining mehr Proteine. Während man bei jüngeren Personen von einem Bedarf von 0,24 g Protein/kg Körpergewicht nach einer Trainingseinheit ausgeht, sind es bei älteren Menschen 0,40 g pro kg Körpergewicht.

Dabei ist die Art der zugeführten Proteine zentral: Studien zeigen, dass insbesondere ältere Menschen schnell verfügbare Proteine mit hohem Anteil an essenziellen Aminosäuren benötigen, um die Muskelproteinsynthese anzuregen. Dabei spielt die Aminosäure L-Leucin eine zentrale Rolle. Reichert man die Proteinzufuhr mit L-Leucin an, hat dies bei älteren Menschen einen erhöhten Effekt auf die Proteinsyntheserate.

Genau dies haben wir beim Protein-Drink by Exersuisse gemacht. Wir haben das ohnehin schon L-Leucin-reiche Molkenprotein zusätzlich mit 3 g L-Leucin angereichert und erreichen so 5 g L-Leucin pro Portion. Damit eignet sich der Protein-Drink by Exersuisse insbesondere auch für ältere Menschen, um den Trainingseffekt maximal zu unterstützen.

Dr. Piero Fontana

Dr. Piero Fontana ist ein ausgewiesener Spezialist rund ums Thema Training und Proteine. Nach seinem Studium zum dipl. Naturwissenschaftler ETH promovierte er in Sportphysiologie an der ETH Zürich. Er ist Begründer der Highperformance Group, einem ETH-Spin-off. Dazu gehört das Unternehmen Nutrifics AG, das den Proteindrink by Exersuisse entwickelte und produziert.

Alle Autoren

Kommentar hinzufügen

Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Telefon 0800 00 88 00 oder E-Mail