Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale

Exersuisse & Tennis

Advantage Krafttraining

Tennis und Krafttraining
Ein starkes Muskelkorsett als Grundlage, um den Tennissport sicher und gesund auszuführen. Foto: Pitopia, Franz Metalec

Mit Kraft lässt sich im Tennis punkten: Wer mehr Muskeln hat, spielt die Bälle explosiver über das Netz, kommt auf dem Platz rascher vom Fleck und kann sich über die gesamte Spielzeit besser stabilisieren.

«Ein besserer Tennisspieler unterscheidet sich von einem guten durch verschiedene Fähigkeiten: Technik, Taktik, Antizipations- und Koordinationsfähigkeit, Ausdauer, Schnelligkeit – und eben Kraft. Das schwächste Glied in dieser Kette bestimmt das Resultat», erklärt Dr. Jürg Kuoni, Sportmediziner bei Exersuisse.

Schnellere Beschleunigung, weniger Verletzungen. Fehlten Kraft und Schnelligkeit, komme kaum Spannung ins Spiel. Denn mit Kraft wird die Masse Mensch beschleunigt. Je mehr Kraft vorhanden ist, desto grösser ist die Beschleunigung. «Beim Tennis spielt die Beschleunigung eine wichtige Rolle, da sich Abbrems- und Beschleunigungsprozesse rasch abwechseln. Entsprechend hoch ist der Kraftaufwand.» Gut ausgebildete Muskeln helfen zudem mit, die Verletzungsgefahr zu verringern, da Knochen, Bänder und Sehnen beim Laufen respektive Schlagen gut geschützt und geschont werden.

Den ganzen Körper stärken. Beim Tennis werden viele Muskeln beansprucht, primär jene der Arme, Schultern und Beine sowie – wegen der hohen Torsionsbelastung der Wirbelsäule – des Rückens. Oder wie es Dr. Kuoni auch ausdrückt: «Tennis spielt man mit dem ganzen Körper inklusive dem Kopf.» Es empfiehlt sich ein Krafttrainingsprogramm, bei dem der ganze Körper – ohne Bevorzugung einzelner Muskelgruppen – trainiert wird. Ein rundum starkes Muskelkorsett schafft Stabilität und die Grundlage, um den Tennissport sicher und gesund auszuführen.

Exersuisse stellt Kräftigungsprogramme zusammen, die – nach einer persönlichen Standortbestimmung – individuell auf die Bedürfnisse der Tennisspielerinnen und -spieler zugeschnitten werden.

Mit Stärke punkten. Melden Sie sich zum Gratis-Probetraining an.

Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale