Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale

Initialzündung für mehr Bewegung

Aktuelles , Alle Kategorien

Rezepte zum Abnehmen gibt es wie Sand am Meer. Daniel Nienartowicz hat sein eigenes. Das Krafttraining bei Exersuisse war die Hauptzutat. 

Die Bilanz von Daniel Nienartowicz ist negativ. Schwer sogar. Seit Februar 2016 hat der 27-Jährige insgesamt 43 Kilogramm abgenommen. Im Interview erzählt er, wie er dies geschafft hat und wie er davon profitiert.

Von über 130 Kilogramm auf rund 90: Wie haben Sie dies erreicht?

Die ersten zehn Kilogramm, die ich hauptsächlich durch eine reduzierte Kalorienaufnahme verloren habe, waren die einfachsten. Dann habe ich im Mai 2016 mit Krafttraining bei Exersuisse Baden begonnen. Dies war die Initialzündung für mehr Bewegung: Heute bin ich extrem viel zu Fuss unterwegs und am Wochenende tanze ich mich fit. Statt am Computer zu sitzen laufe ich Kilometer um Kilometer. Früher taten mir schon nach wenigen Metern die Füsse weh. Mein Ziel von 10000 Schritten pro Tag erreiche ich in der Zwischenzeit locker. Meist sind es mehr. Gejoggt bin ich  – den Gelenken zuliebe – übrigens nie.

Wie hat sich Ihr Leben verändert?

Durch den Gewichtsverlust fühle ich mich topfit und ich habe ein ganz neues Selbstbewusstsein erhalten. Ich bin stolz auf das erreichte Resultat und freue mich ob der vielen positiven Reaktionen. Dank dem Krafttraining komme ich auch immer mehr zu meiner Wunschfigur: oben breit und unten schmal – und straff. Dies braucht ein wenig Geduld. Am Anfang hat man noch nicht viel gesehen. Mittlerweile ist das Krafttraining zur Routine geworden. Meine drei Einheiten pro Woche brauche ich einfach. Auch in Angriff genommen habe ich meinen neuen beruflichen Weg: Ich bin gelernter Informatiker, werde nun aber im August ein Praktikum in einer heilpädagogischen Schule beginnen, um später meine Ausbildung zum Sozialpädagogen zu machen.

Wie trainieren Sie bei Exersuisse?

Ich quäle mich ab. Während ich zu Beginn einfach froh war, wenn die Übung vorbei war, hole ich heute das Maximum aus mir heraus.

Weshalb haben Sie sich für Exersuisse entschieden?

Ich habe vorher noch nie in einem Fitnessstudio trainiert. Exersuisse war mir auf Anhieb sympathisch und das Center in Baden liegt ganz nah an meiner Wohnung. Meine Mutter hat mich auf das Center aufmerksam gemacht. Aufgrund meines Erfolgs trainiert sie mittlerweile auch hier – genauso wie mein Vater.

Welchen Tipp geben Sie anderen, die abnehmen möchten?

Ich würde empfehlen, so viel Bewegung wie möglich in den Alltag zu bringen, mit Krafttraining zu starten und auf Alkohol zu verzichten. Das strikte Alkoholverbot ist übrigens das Einzige, worauf ich bei der Ernährung achte. Ansonsten esse ich mittlerweile wieder was ich möchte.

Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale