Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale

Trainieren und geniessen

Aktuelles, Trainieren und geniessen , Alle Kategorien

Mehr Muskeln, mehr Genuss

Kalorien verbrennen dank Krafttraining

Wer gerne geniesst, dabei aber in Form bleiben will, findet im gesunden Krafttraining ein gutes Rezept. Aus folgenden Gründen: 

Krafttraining ist eine effiziente Methode, um den Körperfettanteil nachhaltig zu reduzieren. Denn je trainierter die Muskulatur ist, desto mehr Kalorien verbrauchen wir – auch im Ruhezustand. Unser Körper benötigt pro Tag rund 1500 bis 2000 Kilokalorien im Ruhezustand, um die Lebensfunktionen zu erhalten. Allein die Muskulatur beansprucht – je nach Muskelmasse – 20 bis 40 Prozent dieses sogenannten Grundumsatzes. Sie ist unser grösstes Stoffwechselorgan und bestimmt weitgehend, wie viele der aufgenommenen Kohlenhydrate und Fette verbrannt, statt in den Fettdepots abgelagert werden. Je mehr Muskeln man hat, desto höher ist der tägliche Grundumsatz an Kalorien. Man kann mehr zu sich nehmen, ohne dass deswegen Fett angesetzt wird. Dadurch muss man nicht unentwegt auf die aufzunehmenden Nahrungskalorien achten.

Für unsere Gesundheit ist nicht in erster Linie das Körpergewicht ausschlaggebend, sondern vor allem der Fettanteil im Körper. Um diesen nachhaltig zu reduzieren, muss der Energieverbrauch höher sein als die über die Nahrung zugeführte Energie (negative Energiebilanz). Krafttraining leistet dabei wertvolle Dienste: Es bringt unseren wichtigsten Motor zur Fettverbrennung – die Muskulatur – in Gang. Nur das Hirn verbraucht noch mehr Kalorien als die Muskulatur.

Mit Krafttraining wird das gesamte Unterhautfettgewebe gestrafft – mit der Wirkung, dass der Körper klare Konturen erhält. Diese Straffung bringt optisch oft mehr als ein, zwei Kilos weniger auf der Waage.

Mit einer starken Muskulatur fallen einem auch alle anderen Bewegungen im Alltag und Sport leichter. Man steigt leichtfüssiger Treppen, joggt entspannter und schleppt problemlos Einkaufstüten. Das wiederum beflügelt zu mehr Aktivität. Man wird fitter und fitter.

Noch Fragen?

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie in den FAQ

Oder kontaktieren Sie direkt Ihre Wunschfiliale